Allgemeine Verkaufsbedingungen (AGB) für den nicht-kaufmännischen Verkehr Wulfhardt Andres
Erscheinungsdatum: 13.01.2021

§ 1 Angebot und Vertragsabschluss
Die vom Besteller unterzeichnete Bestellung ist ein bindendes Angebot. Wir können dieses Angebot innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder innerhalb dieser Frist die bestellte W

Zur Suche springen
Fahrzeug ist ein Oberbegriff für mobile Verkehrsmittel, die dem Transport von Personen (Personenverkehr), Gütern (Güterverkehr) oder Werkzeugen (Maschinen oder Hilfsmittel) dienen. Synonym wird auch von einem Gefährt (von mittelhochdeutsch gevert(e) „Fahrt, Gang, Reise“; Kollektivbildung zu Fahrt)[1] oder – häufig abwertend[2] – von einem Vehikel g

Arbeitsvertrag – Standard –

Zwischen

Hilfried Neumann Freizeitparks Ges. mit beschränkter Haftung
mit Sitz in Duisburg
Vertreten durch die Geschäftsführung Hilfried Neumann
– nachfolgend ‚Arbeitgeber‘ genannt –

und

Nepomuk Schröder aus Halle
– nachfolgend ‚Arbeitnehmer‘ genannt –

wird folgender Arbeitsvertrag geschlossen:

§ 1 Beginn des Arbeitsverhä

Allgemeine Verkaufsbedingungen der Annika Pohl Fensterbau Gesellschaft mbH
Wir danken für Ihre Bestellung, die wir unter ausschliesslicher Geltung der auf der Rückseite dieses Auftrags abgedruckten Liefer- und Zahlungsbedingungen annehmen.

§ 1 Geltungsbereich
Diese Verkaufsbedingungen gelten ausschliesslich gegenüber Unternehmern, juristischen Personen des öffentlichen

Kaufvertrag für ein Einzelunternehmen zwischen Heinfried Mühlbauer und Babsi Adelbodner Fernseh- u. Radiogeräte Ges. m. b. Haftung

Zwischen

Babsi Adelbodner Fernseh- u. Radiogeräte Ges. m. b. Haftung
mit Sitz in Solingen
Vertreten durch die Geschäftsführung Babsi Adelbodner
– nachfolgend Käufer genannt –

und
Heinfried Mühlbauer
München
– nachfolgend Verk&

Arbeitsvertrag – Standard –

Zwischen

Maxl Börner Bettwaren GmbH
mit Sitz in Halle
Vertreten durch die Geschäftsführung Maxl Börner
– nachfolgend ‚Arbeitgeber‘ genannt –

und

Sonnfried Armleuchter aus Magdeburg
– nachfolgend ‚Arbeitnehmer‘ genannt –

wird folgender Arbeitsvertrag geschlossen:

§ 1 Beginn des Arbeitsverhältnisses

Das Arbeitsverhäl